Entstehung und Zweck

1968 im Kleinen gegründet, steht die SCHULER FIRMENGRUPPE heute mit 11 Mitgliedern an der Spitze der Engineering-Dienstleister. Von Beginn an wird, ganz im Sinne von Günther Schuler, das Ziel verfolgt, eine „Vielfalt auf hohem Niveau durch erfahrene Spezialisten aus vielen Bereichen“ zu schaffen.

Das Ergebnis ist eine enorme Bandbreite an geballter Fachkompetenz, die ihre Aufgabe in der Lösung von Problemen durch Innovation und Qualitätsarbeit versteht.

Beginnend mit der Planung über die Entwicklung und Konstruktion bis hin zur Fertigung und Montage arbeiten die Mitglieder der SCHULER FIRMENGRUPPE gemeinsam mit Ihnen als Kunde partnerschaftlich und offen bis zum Abschluss Ihrer Projekte.

Dabei begreift die SCHULER FIRMENGRUPPE das Engineering nicht nur als die bloße Summe aller Teilsysteme, sondern als interdisziplinäres Fachgebiet der Industrie, das nach einer optimalen Vernetzung durch Kommunikation auf und zwischen allen Ebenen verlangt. Ihnen als Kunde steht es frei, ob Sie die schlagkräftigen Synergien der vernetzten Kompetenzen der SCHULER FIRMENGRUPPE für Ihre Projekte nutzen oder einzelne Spezialisten in Anspruch nehmen wollen.

Mit der SCHULER FIRMENGRUPPE gewinnen Sie einen Partner der gewissenhaft und ehrlich Ihre Ziele zum Erfolg führt.